Links  – Impressum – © Sylvia Dellinger 2016
LINKS  – IMPRESSUM – © SYLVIA DELLINGER 2016

 

SYLVIA DELLINGER (VORMALS WEBER)

PSYCHOTHERAPIE HPG, S-MH LINKSHÄNDERBERATUNG

 

94447 PLATTLING, LANDAUER STR. 89, TEL. 09931 - 98 27 132

 

Linkshänderberatung Erwachsene

 

- Begleitung einer Rückschulung zum Schreiben mit links

 

Aus meiner beruflichen Erfahrung heraus weiß ich, dass beim Rückschulen wenig passieren kann, vorausgesetzt, Sie lassen sich vorab beraten und in Ihrem Prozess professionell begleiten. Es besteht die Chance, über die Rückschulung primäre Umschulungsfolgen zu verbessern wie z.B. die Konzentrationsfähigkeit. Umschulungsbedingte psychische Probleme wie ein schlechtes Selbstbewusstsein, die Neigung zur Überkompensation (nicht spüren und / oder ignorieren der eigenen Grenzen), eine Neigung zu Depressionen oder zu Problemen im zwischenmenschlichem Kontakt und in Beziehungen sind tief in die Seele eingegraben und daher nur durch Psychotherapie wirklich heilbar.

 

Möchten Sie sich informieren, was eine Rückschulung für Sie bringen könnte, berate ich Sie dazu. Dabei klären wir mögliche persönliche Risikofaktoren ab und wie damit umgegangen werden kann. Manche umgeschulten Linkshänder zeichnen schon immer mit links, andere hatten noch nie einen Stift in der linken Hand. Deshalb stelle ich fest, wie viel grafomotorische Vorübungen in Ihrem Fall sinnvoll sind und beschreibe Ihnen bewährte Wege, die Motorik Ihrer Hand weiter zu schulen. Wir vereinbaren ein Übungsprogramm für die ersten Wochen. An den Folgeterminen besprechen wir alle Fragen oder Probleme, die aufgetaucht sein können, Ihren Fortschritt und das Übungsprogramm bis zum nächsten Termin. In der Regel liegen die Termine im Abstand von 4 Wochen. In der Regel begleite ich rückschulende Erwachsene, so lange wie sie es möchten bzw. bis das linkshändige Schreiben in den Alltag integriert ist.