Sylvia Dellinger - Psychotherapie HPG, S-MH Linkshänderberatung

 

94447 Plattling, Landauer Str. 89, Tel. 09931 - 98 27 132

 

 

©2000 - 2015 Sylvia Weber

 

 

Linkshänderberatung Kinder

 

- Die richtige Schreibhaltung für Linkshänder

Orientiert sich ein linkshändiges Kind beim Schreibenlernen an Rechtshändern, entstehen bei einer normalen, ergonomisch guten Stifthaltung folgende Schwierigkeiten:

1. Es wischt beim Weiterschreiben mit der Schreibhand über die gerade geschriebenen Worte. Beim zügigen Schreiben mit Tinte, Filzstiften und vielen Kugelschreibern verwischt der Text.

2. Die Schreibhand verdeckt das gerade geschriebene Wort teilweise, es kann nicht komplett „mitgelesen“ werden.

Schreibanfänger lassen beim Abschreiben längerer Worte manchen Buchstaben aus.

Um dies zu verhindern rutschen viele Kinder mit der Schreibhand über den Text und knicken dabei das Handgelenk in die Hakenhaltung ab. Nun werden die aufgeführten Schwierigkeiten verhindert, aber der Preis ist die Verkrampfung der Hand.

Eine verblüffend einfache Alternative zeige ich Vorschulkindern und Erstklässlern gerne und berate Eltern, wie sie ihr Kind darin unterstützen können. Eine Blattneigung, bei der die linke obere Ecke höher liegt als die rechte, ermöglicht es problemlos und ohne Verkrampfung zu Schreiben.